Payments methode

PODS PODS

Aspire
Aspire
Blu
Blu
DODO SUN
DODO SUN
Eleaf
Eleaf
Elf Bar
Elf Bar
Geekvape
Geekvape
Hexa
Hexa
IJOY
IJOY
Innokin
Innokin
Joyetech
Joyetech
Justfog
Justfog
Lost Vape
Lost Vape
OBS
OBS
Oukitel
Oukitel
Ovns
Ovns
Relx
Relx
Smok
Smok
SnowWolf
SnowWolf
Suorin
Suorin
Teslacigs
Teslacigs
Uwell
Uwell
Vaptio
Vaptio
Vaporesso
Vaporesso
Voopoo
Voopoo
Vype
Vype
Wismec
Wismec
Wotofo
Wotofo

PODs sind Reservoirs, die mit einer E-Flüssigkeit gefüllt oder nachfüllbar sind und für Pod-E-Zigaretten geeignet sind .

Seite 1 von 10

Was sind PODs?

PODs werden als Flüssigkeitsreservoir für POD-E-Zigaretten verwendet. Die POD-E-Zigarette kann als Weiterentwicklung der normalen E-Zigarette angesehen werden. Sie sind sehr einfach zu bedienen und oft sehr kompakt, so dass sie leicht in Ihre Tasche passen. POD-E-Zigaretten produzieren oft auch weniger Dampf. Infolgedessen sind sie in letzter Zeit eine sehr beliebte Wahl unter Vapern geworden, die sich für eine handliche und diskrete E-Zigarette mit einer hohen Benutzerfreundlichkeit entscheiden. Die POD-E-Zigarette ist eine Art Hybrid-E-Zigarette, die mit sogenannten PODs oder austauschbaren Patronen funktioniert. Diese PODs enthalten Mundstück, Spule und Flüssigkeit in einem. Der POD wird in den Akku eingelegt und das Gerät ist betriebsbereit. Es gibt geschlossene oder offene POD-Systeme. Die geschlossenen POD-Systeme sind bereits vom Hersteller gefüllt und können nicht mit Ihrer eigenen E-Flüssigkeit nachgefüllt werden. Die offenen POD-Systeme werden mit einem leeren POD geliefert und können daher selbst nachgefüllt werden.

In der Regel werden PODs nach dem Ausbrennen der Spule verworfen, da die Spule in den meisten POD-Systemen nicht ausgetauscht werden kann. Die Spule eines POD muss normalerweise nach 3-4 maligem Nachfüllen ausgetauscht werden. Danach sind die PODs jedoch ausgebrannt, sodass der gesamte POD ersetzt werden muss, um einen verbrannten oder reduzierten Geschmack zu vermeiden. Es gibt jedoch auch POD-Systeme, bei denen die Spule auch ausgetauscht werden kann und das Mundstück gleich bleibt.

PODs werden oft mit Nikotinsalz (Nic Salt) gefüllt. Dies ist eine beliebte Kombination, da die Nic Salt E-Liquids dafür sorgen, dass das Nikotin schnell absorbiert wird, und aufgrund der relativ geringen Leistung und des hohen Widerstands der Spule dafür sorgen, dass Nic Salts in POD-E-Zigaretten zur Geltung kommen. weil bei normalen E-Zigaretten bei der Verwendung von Nic Salts zu viel Nikotin schnell absorbiert wird.

Unser Angebot richtet sich ausschließlich an volljärige Personen

Um diese Seite zu betreten müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein

Ja, ich bin 18+Nein, ich bin unter 18